Freitag, 28. Mai 2010

Let´s Glitter

GGG .... ich wollte dieses Bild umbedingt Glittern ... ich find die Kleine sieht da aus wie ne niedliche kleine Gänseblümchenfee ....


LG

Zurück aus Bayern !!!!

Hallo zusammen ...

ich bin wieder zuhause!!!! ...

Ich habe ein sehr schönes verlängertes Pfingstwochenende in Nürnberg verbracht. wir haben sehr viel miteinander unternommen.

Wir waren in Langwasser zum Einkaufen.... in Altdorf waren wir mit Freunden unterwegs was trinken und zum Fußball spielen... haben die vielen Uromas getroffen... waren auf der Burgruine Wolfstein bei Neumarkt. i.d.Opf und haben einen super schönen Tagesausflug nach München gemacht......

Ich habe sehr sehr sehr viele Bilder geschossen in den 5 Tagen wo ich im "Ausland" war und einen Teil davon habe ich euch hier schonmal zusammen gestellt.

Unser München-Ausflug:




Und diese tollen Bilder sind nach dem Fußballspiel entstanden...





Auch von der Burgruine habe ich noch Bilder ... aber ich bin bisher leider nicht dazu gekommen mit ihnen zu arbeiten weswegen es hier noch keine Ergebnisse zu sehen gibt....

meine nächste Aufgabe die Tage wird sein endlich meine neuen Stoffe zu waschen um mich an Griseldas tollen Schnitten des Geldbeutels.. der Julie und der Claire ran zu machen ...
Außerdem wartet auch noch das Kleid Phoebis von Ottobre auf mich ...

Einen schönen Abend euch

Bianca

Mittwoch, 19. Mai 2010

Unser erstes Foto zu Dritt *freu*

Hallo ...

lange ist es her das ich den letzten Blogeintrag geschrieben habe ...aber die letzten Tage hatte ich viel zu tun ...und über ein langes Wochende waren meine Schwiegereltern in Spe samt meinem Herzallerliebsten hier bei uns zwei zu besuch ...

Es waren 4 sehr schöne Tage in denen wir sehr viel gelacht .. gealbert und vorallem sehr viel Spaß hatten ... wir haben die Stadt unsicher gemacht und waren Shoppen ...

Und zu Guter Letzt haben wir es endlich geschafft mal ein "Familienfoto" von uns 3en zu machen ...
wurde ja auch endlich Zeit nach fast einem halben Jahr ...

Hier ist es :


Ja .. und morgen setzen wir das ganze fort wir fahren nach Nürnberg ... und schauen bei meinem Freund und seiner Familie vorbei ... ich freu mich schon total ... vorallem auch auf seine Großeltern die ich jetzt schon über einen Monat nicht gesehen habe ...

Wenn alles gut läuft machen wir dann noch einen Tagesausflug nach München ... das wär natürlich Super Cool ... weil ich dann endlich wieder Fotografieren kann ...

Naja .. lassen wir es einfach mal auf uns zu kommen ...
Bis Dann
Bianca

Dienstag, 11. Mai 2010

Dokumentarfilm : Das Kind und die Apfeltasche



Hallo miteinander ... in den letzten Tagen war ich leider Krank und ich habe nur sehr wenig gemacht ... weswegen ich nicht gebloggt habe ... doch nun möchte ich euch mal wieder auf dem Laufendem halten.

Diese Jahr hatte ich meinen ersten Muttertag ... ich habe einen wunderschönen Blumenstrauß bekommen mit passender Vase und einer super süßen Grußkarte




Ich habe eine Hippie-Tasche genäht... aber mir fehlen leider noch die Bilder zu ihr...

Und Heute nach langem hin und her habe ich mir den Schnitt für die Julie-Tasche und den Geldbeutel bei Griselda (Machwerk) bestellt sowie die aktuelle Ausgabe der Ottobre geleistet ...

Da ich eh schon beim Einkaufen war habe ich meiner Mum und mir beim Bäcker Apfeltaschen und Blaubeermuffins besorgt ... ggg und nicht nur wir waren sichtlich begeistert ... seht selbst

video

Samstag, 8. Mai 2010

Ein neuer Geldbeutel ... WIP von Rosameyer

Hallo ...

in meinem Lieblingsforum bin ich vor längerer Zeit an einem WIP, den Rosameyer geschrieben hat, hängen geblieben ... und am 11.04.2010 habe ich mit der Geldbörse die in diesem WIP sehr ausführlich und toll beschrieben ist angefangen...

Nachdem mir ganz viele Nadeln abgebrochen sind (ich habe irgendwann aufgehört zu zählen aber es waren bestimmt um die 10) und ich fast fertig war .. habe ich es einfach nicht geschafft das Schrägband am Schluß zu nähen ... naja .. bis Heute ... ich konnte den Geldbeutel einfach nicht liegen lassen und habe mich dran versucht ... und es auch geschafft in fertig zu machen.

Auch wenn er an manchen Stellen nicht so toll ist und vorallem nicht ganz so schön wie manch andere aus dem WIP .. ich bin mit ihm zufrieden .. und werde ihn erstmal auf Alltagstauglichkeit testen ...

hier mein Ergebnis:



Ich hoffe euch gefällt er.

GLG
Bianca

Ich habe Fertig ^^

Hi

heute kann ich euch endlich das Ergebnis meines 1 Meter Stoff im Mai Projektes vorstellen ...

Es war für mich nicht immer ganz einfach das ganze umzusetzen ... Probleme hatte ich bei den Trägern und den Rüschen ... der Rest ging eigentlich ganz einfach ... Hier nun das Bild:



Ich hoffe es gefällt euch ... über positive Rückmeldung sowie Kritik oder Anregungen würde ich mich freuen

LG
Bianca

Donnerstag, 6. Mai 2010

Forumsprojekt - 1 Meter Stoff im Mai

Hallo ...

ich habe in einem meiner Lieblingsforen ein tolles Projekt gesehen welchem ich mich gerne anschließen möchte ...

Das Forum um das es geht ist dieses http://www.hobbyschneiderin.net/ und in diesem Forum gibt es eine Kategorie die nennt sich : Nähen - Gemeinsam und Motiviert .... so .. und dort gibt es Motivationsmonate mit unterschiedlichen Themen... und das Monatsthema im Mai ist 1Meter Stoff ... das heißt pro Projekt das man beginnt darf man nicht mehr als einen Meter Stoff verwenden ...

Ich finde das Thema toll und ich habe mir auch schon einen Meter Stoff rausgesucht... es ist ein Türkisfarbener leicht elastischer Stoff mit Streifen... die etwas nach oben hervorgehoben sind ... und aus diesem 1 Meter werde ich mich mal an dem Overall des Burda Kinderschnitt 9650 versuchen ... den wollte ich lange schon mal machen ... und jetzt habe ich die Gelegenheit.






Also ran an die Nähmaschine .. und los gehts

Mittwoch, 5. Mai 2010

Ich habe es geschafft .... Applizieren für Anfänger Part.1

Hallo miteinander ...

Ich habe mich Gestern und Heute mal im Applizieren versucht ... natürlich nur mit der normalen Nähmaschine und mit sehr engem Zickzack-Stich ... mit dem Ergebnis von heute bin ich so zufrieden das ich es auch gerne zeigen würde ...












Fehlen nur noch der Schnabel und die Füße ... und Fertig haben wir einen süßen Piebmatz ....

ich werde die Sache sicher noch ein wenig üben
Euch eine gute Nacht
Bianca

Dienstag, 4. Mai 2010

Jetzt muss der Sommer nur noch kommen

Hallo ... ich habe die letzte Nacht einen "Ich-muss-ganz-schnell-was-nähen"-Anfall bekommen ...

Nachdem ich in der Nacht nur die Hose fertig bekommen habe musste ich Heute Früh nochmal ran.

Ich wollte meiner Kleinen ein Sommerliches Outfit machen und dabei mal Stoffe verwenden ...aus denen ich noch nichts gemacht hatte ...

Dabei waren ein etwas festerer Rosapinker Unistoff und eine Lila karierter dünner Leinenstoff.

Aus dem festerem Rosanen habe ich eine kurze Hose gemacht (Nach dem Schnittmuster von Simplicity Nr. 7430)

Und aus dem Kariertem ein Freischnauze-Top bei dem ich das Smoken noch mal geübt habe .. und diesmal mit eindeutig mehr Erfolg ... hier mein Ergebnis:



Und nach dem Strahlen zu beurteilen scheint es ihr zu gefallen ^^



Ich hoffe euch gefällt es auch
Liebe Grüße
Bianca

Sonntag, 2. Mai 2010

Ein neuer Post ....was die letzten 4 Tage geschah...

Hallo ihr ...

nachdem ich mich die letzten Tage etwas Rar gemacht habe ... dachte ich, ich schreibe mal wieder ein bisschen was in meinen Blog ...

Am Donnerstagabend ist mein geliebtes Monchichi wieder zu uns gekommen
... Krümelchen und ich haben ihn am Bahnhof abgeholt und sind dann mit ihm noch Einkaufen gewesen

Er hat mich zum Eis essen in der Eisdiele eingeladen ... er hatte ein tolles Aftereight Eis mit sehr viel Minzsoße und ich habe mir nen gemischten Fruchtbecher bestellt mit verschiedenen Früchten... von denen ich manche noch nie in meinem Leben gegessen hatte ... Yammi

Abends haben wir ganz toll zusammen gekocht.. hat richtig Spaß gemacht ... es gab "gegrilltes" Fleisch mit Pommes und Gemüse.



Freitag haben wir nicht viel Unternommen ... Michi hatte etwas für die Uni getan und währenddessen habe ich mich mal an einem Kleid für meine Kleine probiert das Oben gesmokt ist ... garnicht so einfach ...

Ich denke ma das ich das ganze mit dem smoken mal noch üben muss ... die Nähte sind etwas schief und krum geraten und irgendwie lösen sich manche von ihnen wieder ... trotz dem, dass ich es vernäht habe ?! ...

Hier mal ein Bild von meinem Kleidchen ...




Abends nach dem Essen haben wir dann noch eine DVD angeschaut... Partyanimal... an manchen Stellen zwar nicht ganz Jugendfrei (FSK 12) aber saukomisch...



Samstag haben meine Eltern abends auf unsere Kleine aufgepasst... Nochmal ein liebes Dankeschön an dieser Stelle ...

Dadurch konnten wir auf das Frühlingsfest gehen ... Es war echt toll..trotz des blöden Wetters ...

Wir sind durch das ganze Festgelende gelaufen und haben uns die ein oder andere Sache gegönnt ...

Wir haben uns unter anderem lecker Wildkirschenbonbons und Steaks mit Röstzwiebeln im Weckla geholt .. Aber wir waren nicht nur zum Essen dort ...

Wir haben unser Glück beim Losen und bei dem Chinesischem Fadenziehen versucht ... genauso wie beim Dosenwerfen ...

das Dosenwerfen war leider genauso wenig erfolgsbringend wie das Fadenziehen ... Hier haben wir nur Kleinigkeiten Gewonnen die man eigentlich kaum erwähnen brauch.. außer der kitschige Plüschherzanhänger ... der dann an mich verschenkt wurde

Beim Losen jedoch haben wir immerhin 750 Punkte zusammen gebracht .. zwar noch um einiges weniger wie manch andere dort ... aber es hat immerhin für ein sehr süßes Plüschhippo gereicht...



Unser Krümelchen ist sehr begeistert davon ... den Schleudertest unserer 5.Monate alten Tochter hat er einwandfrei überlebt ...

Zum guten Schluß habe ich noch ein XXXL-Lebkuchenherz von meinem Monchichi überreicht bekommen (ganz schön schwer die Dinger... immerhin über ein Kilo)
Ich bin damit Superstolz durch das Fest und nach Hause gewackelt ... ich hoffe ich werde bald einen geeigneten Platz für es finden wo ich es dann als ewige Erinnerung an die Wand hängen kann ...


Und hier habe ich jetzt auch das euch versprochene Bild von der "Dirndlbluse"


Heute wahr dann eher der Tag der Trauer ... leider muss mein Michi seinen Pflichten nachkommen und wieder nach Hause fahren um ab Montag wieder fleißig zu studieren ... einem wird schließlich nichts in den Schoß geworfen ...

Es sind mal wieder reichlich Tränen geflossen und ich vermisse ihn jetzt schon sehr .. obwohl er erst etwa 6 Stunden wech ist ...

Immerhin ein Trost bleibt ... in einundhalb Wochen sehen wir uns endlich wieder ...

Damit euch eine schöne und erholsame Nacht und morgen einen guten Start in die Woche
Bianca