Sonntag, 2. Mai 2010

Ein neuer Post ....was die letzten 4 Tage geschah...

Hallo ihr ...

nachdem ich mich die letzten Tage etwas Rar gemacht habe ... dachte ich, ich schreibe mal wieder ein bisschen was in meinen Blog ...

Am Donnerstagabend ist mein geliebtes Monchichi wieder zu uns gekommen
... Krümelchen und ich haben ihn am Bahnhof abgeholt und sind dann mit ihm noch Einkaufen gewesen

Er hat mich zum Eis essen in der Eisdiele eingeladen ... er hatte ein tolles Aftereight Eis mit sehr viel Minzsoße und ich habe mir nen gemischten Fruchtbecher bestellt mit verschiedenen Früchten... von denen ich manche noch nie in meinem Leben gegessen hatte ... Yammi

Abends haben wir ganz toll zusammen gekocht.. hat richtig Spaß gemacht ... es gab "gegrilltes" Fleisch mit Pommes und Gemüse.



Freitag haben wir nicht viel Unternommen ... Michi hatte etwas für die Uni getan und währenddessen habe ich mich mal an einem Kleid für meine Kleine probiert das Oben gesmokt ist ... garnicht so einfach ...

Ich denke ma das ich das ganze mit dem smoken mal noch üben muss ... die Nähte sind etwas schief und krum geraten und irgendwie lösen sich manche von ihnen wieder ... trotz dem, dass ich es vernäht habe ?! ...

Hier mal ein Bild von meinem Kleidchen ...




Abends nach dem Essen haben wir dann noch eine DVD angeschaut... Partyanimal... an manchen Stellen zwar nicht ganz Jugendfrei (FSK 12) aber saukomisch...



Samstag haben meine Eltern abends auf unsere Kleine aufgepasst... Nochmal ein liebes Dankeschön an dieser Stelle ...

Dadurch konnten wir auf das Frühlingsfest gehen ... Es war echt toll..trotz des blöden Wetters ...

Wir sind durch das ganze Festgelende gelaufen und haben uns die ein oder andere Sache gegönnt ...

Wir haben uns unter anderem lecker Wildkirschenbonbons und Steaks mit Röstzwiebeln im Weckla geholt .. Aber wir waren nicht nur zum Essen dort ...

Wir haben unser Glück beim Losen und bei dem Chinesischem Fadenziehen versucht ... genauso wie beim Dosenwerfen ...

das Dosenwerfen war leider genauso wenig erfolgsbringend wie das Fadenziehen ... Hier haben wir nur Kleinigkeiten Gewonnen die man eigentlich kaum erwähnen brauch.. außer der kitschige Plüschherzanhänger ... der dann an mich verschenkt wurde

Beim Losen jedoch haben wir immerhin 750 Punkte zusammen gebracht .. zwar noch um einiges weniger wie manch andere dort ... aber es hat immerhin für ein sehr süßes Plüschhippo gereicht...



Unser Krümelchen ist sehr begeistert davon ... den Schleudertest unserer 5.Monate alten Tochter hat er einwandfrei überlebt ...

Zum guten Schluß habe ich noch ein XXXL-Lebkuchenherz von meinem Monchichi überreicht bekommen (ganz schön schwer die Dinger... immerhin über ein Kilo)
Ich bin damit Superstolz durch das Fest und nach Hause gewackelt ... ich hoffe ich werde bald einen geeigneten Platz für es finden wo ich es dann als ewige Erinnerung an die Wand hängen kann ...


Und hier habe ich jetzt auch das euch versprochene Bild von der "Dirndlbluse"


Heute wahr dann eher der Tag der Trauer ... leider muss mein Michi seinen Pflichten nachkommen und wieder nach Hause fahren um ab Montag wieder fleißig zu studieren ... einem wird schließlich nichts in den Schoß geworfen ...

Es sind mal wieder reichlich Tränen geflossen und ich vermisse ihn jetzt schon sehr .. obwohl er erst etwa 6 Stunden wech ist ...

Immerhin ein Trost bleibt ... in einundhalb Wochen sehen wir uns endlich wieder ...

Damit euch eine schöne und erholsame Nacht und morgen einen guten Start in die Woche
Bianca

Kommentare:

  1. Das war ja schon mal ein guter Staert :)
    Und vielleicht wird das Komplettoutfit dann bis zu einem nächsten Volksfest fertig. Denn dahin passen solche Sachen echt ideal.
    Unangetrachtet kommt man sich da ganz deplaziert vor :)

    AntwortenLöschen
  2. Grins ... ich fand es ganz toll zumindest was in der Richtung zu haben ...ich werde es aufjedenfall weiterhin Versuchen ... Danke für deine Rückmeldung und LG Bianca

    AntwortenLöschen